Schwarzatal: Stärkung der regionalen Identität

DSC 0241RegionsvertreterInnen nehmen die ersten Werbeartikel für das Schwarzatal entgegen.
© NÖ.Regional.GmbH

Im Rahmen der letzten Regionssitzung 2016 konnte Obmann Vbgm. Mag. Christian Samwald die ersten Werbemittel der Region Schwarzatal präsentieren.

Regionswimpel für die Gemeindeämter, Regionsanstecker für die RegionsvertreterInnen, eine Website im Aufbau und vieles mehr. Das Schwarzatal arbeitet intensiv am regionalen Innemarketing, das von den kleinsten bis zu den ältesten BürgerInnen wirken soll.

Die Weiterentwicklung einer regionalen Identität mittels geeignetem Regionsmarketing ist ein wesentliches Ziel der Kleinregion für die nächsten Jahre. Die Bürgerinnen und Bürger sollen sich mit der Region Schwarzatal identifizieren. Die im Zuge eines LEADER geförderten Projektes geplanten Aktivitäten Regionswebsite / Regionsfilm / Lernunterlagen / Regionsmarketing-Artikel sollen dies unterstützen.

„Kleinregionen“ sind Plattformen, die rasche Abstimmung und Informationsaustausch zwischen Gemeinden und Land ermöglichen und mit ihren Projekten einen wichtigen Beitrag in der Regionalentwicklung leisten. Die NÖ.Regional.GmbH serviciert Kleinregionen und berät sie bei jeglichen kleinregionalen Aufgabenstellungen. Gemeinsam mit der Kleinregion Schwarzatal suchen wir nach regionalen, passgenauen Lösungen.