Maispielen in Altendorf

20150501 113620_resizedAm Freitag, den 1. Mai, marschierte die Trachtenkapelle Haßbach-Penk-Altendorf in Penk und Altendorf  zum Maispielen auf. Entlang unserer Route wurden wir von den Anrainern herzlichst aufgenommen. Für die Gastfreundlichkeit und die zahlreichen Spenden möchten wir uns bei Ihnen allen bedanken. Unser Dank gilt Christina und Mario, sowie Hans und Hans, die uns als Maipolizei begleiteten und auf den Straßen für die Sicherheit der Musikerinnen und Musiker sorgten.

Bericht: Trachtenkapelle Haßbach-Penk-Altendorf